Freitag, 16. Dezember 2016

Uih...

... hier hat es ja mächtig Staub angesetzt. Da muss ich direkt mal mit dem Staubsauger durch.


Irgendwie bin ich einfach an der Nähmaschine kleben geblieben und habe es dann nicht mehr an meinen PC geschafft. Aber jetzt... ich habe euch ja so viel zu zeigen. Damit fange ich direkt heute an.

Ich habe demnach gaaaaaaanz viel genäht... Heute halt ich mich ganz kurz und zeige meine neue Leggings.


Genäht aus Jersey mit Elastananteil in der Größe 38 wird sie von mir sehr geliebt. Das ist so ein Waschmaschine-Trockner-Anziehen Teil geworden. Der Schnitt ist das Werk von Fred von SOHO und heißt Tanzmarie.


Obenrum trage ich mein Shirt "Sommerheldin", auch vom selben Schnittersteller. Dies habe ich euch hier schon einmal mit meinem Kirschenrock gezeigt. 


Dieses Foto finde ich einfach nur genial... denn es sieht aus, als hätte ich doch glatt zwei Meter lange Beine! Solche Fotos macht Herr insel-naht, wenn seine Mutter als Beraterin neben ihm steht. Wir sollten sie wirklich öfter dabei haben!

Das neue Teil darf nun natürlich zum Freutag!


Kommentare:

  1. Sehr cool - eine Leggin könnte ich mir auch einmal nähen. Dankef ür die Inspiration.
    liebe Grüße Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau... Leggings gehen immer! Dann viel Spaß dabei!
      LG von der Insel

      Löschen